Top

Bischoff Polytrac: Baumaschinen aus Recklinghausen-Süd

BRISTOL: kleine Raupe im O&K-Vertrieb

O&K hatte schon immer sein Vertriebsprogramm mit Maschinen anderer Hersteller ergänzt. Zum Beispiel ab 1958 mit den Case Terratrac Raupen oder in den 1980er Jahren mit den Maschinen von Volvo BM. Die erste Kooperation dieser Art begann aber im Jahr 1953 mit einer kleinen Planierraupe mit 25 PS Perkins-Motor, die von der englischen Firma Bristol Tractors, Ltd. gebaut wurde.
Im Zusammenhang mit diesam Hersteller findet man auch die Namen H. A. Saunders, Ltd. oder später Bristol-Saunders Sales Limited. Diese Firmen waren für den Vertrieb in England zuständig.
Bristol wurde 1970 von Track-Marshall übernommen. Das letzte Modell, die kleine Laderaupe Taurus 2, lief dort als Typ 1100 noch bis ca. 1974.
Hier werden die drei Modelle mit Überkopflader aus den Jahren 1959 bis 1961 gezeigt.

Prospekte (pdf-Datei):

Prospekt

BR 25a
Druckdatum 1959

Prospekt

B 35D
Druckdatum 1960

Prospekt

»Modell Europa«
Druckdatum 1961
Jetzt lieferte Schaeff den Überkopflader und auf Wunsch auch einen Heckbagger zu.

© 1997 - 2017 by Thomas Kocherscheidt · Recklinghausen · Germany

Meine private Homepage ist eine reine Hobby-Seite und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

www.bischoff-polytrac.de

nach oben ▲